Yoga als Unterstützung der Gesundheit - Prävention

Yoga ist ein vielseitiges Übungssystem für Körper, Geist und Seele. Als Entspannungsverfahren genutzt, dient es u.a. der Förderung der Fähigkeit Stress abzubauen und einen schnelleren Übergang von Anspannung in die Entspannung zu ermöglichen/zu erlernen.

 

Zu diesem Zweck werden Muskelkontraktion und Muskeldehnung in den Körperhaltungen, sowie Atem-, Konzentrations- und Visualisierungsübungen eingesetzt.

 

Dies kann Sie unterstützen bei:

 

-der Entspannung

 

-der Reduzierung von Rücken- und Kopfschmerzen

 

-der Reduzierung von Schulter- und Nackenverspannungen

 

-dem Erhalt von Energie und neuer Vitalität

 

-dem Erlangen von geistiger Klarheit, Verbesserung der Konzentration

 

-der Stärkung des Immunsystems

 

- dem Erhalt oder Aufbau von Flexibilität und Muskelkraft

 

-der Erhöhung des persönlichen Wohlbefindens und dem Einsatz von Methoden um Stress vorzubeugen